feedity.com – RSS aus Webseiten erstellen

comments Kommentare deaktiviert für feedity.com – RSS aus Webseiten erstellen
By , 25. März 2009

thumbnail of feedity.com
Mittels des Dienstes feedity.com kann man aus gewönhlichen Webseiten RSS Feeds erstellen. Dazu einfach die URL der Webseite in das Formular kopieren, fertig. Wenn das Ergebnis nicht das Gewünschte ist einfach mit der Funktion „Advanced Refine“ den zuständigen Quelltext auswählen und schon hat man einen RSS Feed. Mit einem kostenlosen Account kann man 10 Feeds mit je 15Items anlegen, wenn man mehr benötigt gibt es zwei kostenpflichtige Varianten.

via MichaelWünsch@twitter

tools.pingdom.com – Ladezeiten testen

comments Kommentare deaktiviert für tools.pingdom.com – Ladezeiten testen
By , 24. März 2009

thumbnail of tools.pingdom.com
tools.pingdom.com führt einen Pagetest der Webseite durch, dabei werden Ladezeit und Ladegröße der einzelnen Segmente einer Webseite geprüft. Das Testergebnis kann nach verschiedenen Variablen geflittert und sortiert werden.

via stadt-bremerhaven.de

html-pdf-converter.com – HTML in PDF verwandeln

By , 12. März 2009

thumbnail of html-pdf-converter.com
Mittels html-pdf-converter.com kann man Webseiten in PDFs konvertieren lassen. Der Service ist recht schnell, allerdings ist das Ergebnis nicht immer immer richtig gut, es kommt sehr darauf an das bei der Webseite valides HTML verwendet wurde.

via Wuensch-Media

htaccesseditor.com – .htaccess online erstellen

comments Kommentare deaktiviert für htaccesseditor.com – .htaccess online erstellen
By , 10. März 2009

thumbnail of http://www.htaccesseditor.com/gr.shtml
Mit Hilfe des .htaccessEditor kann man sich seine persönliche .htaccess Datei einfach zusammenklicken. Einzustellen sind sowohl Authentifizierung, Weiterleitungen und Zugriffsbeschränkungen, als auch Standart- und Fehlerseiten. Leider fehlt es manchmal an ein paar weiterführenden Erklärungen.

via bueltge.de

ubiqq.com – Web-Videokonferenz

By , 6. März 2009

thumbnail of ubiqq.com
Auch ubiqq.com bietet kostenlose und sehr einfache Videokonferenzen. Einfach Flash den Zugriff auf Audio- und Videosignal gestatten, die URL dem Konfernzgegenüber mitteilen und schon gehts los. Zusätzlich gibt es noch einen kleinen Chat.

via makeuseof.com

OfficeFolders theme by Themocracy